Schnellschach: Werner Tode Vereinsmeister 2013

Acht Vereinsmitglieder trafen sich am gestrigen Samstag, um den Vereinsschnellschachmeister 2013 zu ermitteln ! Nach spannendem Turnierverlauf konnte sich dabei Werner Tode erstmalig in seiner langen Schachkarriere diesen Titel sichern !

Er setzte sich auf Grund der besseren Feinwertung gegen Michael Muth durch, der ebenso  4,0 Punkte aus 5 Partien erzielen konnte, und erneut seinem Ruf als ewiger Zweiter im Schnellschach gerecht wurde. Platz 3 ging an Titelverteidiger Uli Becher mit 3,5 Punkten.

Endergebnis:

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar !