Grillfest 2017

Vergangenen Freitag luden Clubchef Heinz Tode und seine reizende Gattin zum Grill-, Sommerfest inkl. Schnellschachturnier in ihren heimischen Garten ein ! Neben den üblichen Verdächtigen kamen auch ein paar ehemalige Vereinskameradinnen und -kameraden sowie ein paar Freunde vorbei, sodass von Beginn an die Stimmung ziemlich ausgelassen war !

Und da wir uns das alle verdient hatten, brach pünktlich zu Beginn der Veranstaltung die Wolkendecke auf und die Sonne brannte fortan gnadenlos auf uns herab ! Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl wurde das Schachturnier zunächst in 2 Gruppen ausgetragen, anschließend ging es mit Viertel-, Halb- und Finale weiter ! Als Siegpreis wurde eine Flasche edlen Rotweins ausgelobt.  Nach der Hälfte der Vorrunde wurde dann Grillpause gemacht, der Chef  grillte selbst, es war vorzüglich ! Interessanterweise gibt es davon gar keine Fotos, alle waren mit Essen beschäftigt, hatten wohl mächtig Kohldampf :-)

Danach wurde wieder hochkonzentriert Schach gespielt, am Ende gewann mit Michael Muth ein bekennender (Nicht-) Weintrinker den 1.Preis ! Zum Abschluss des netten Abends wurden noch die Sieger in den vereinsinternen Turnieren geehrt ! Nun noch 2 Anmerkungen zu den Fotos: 1. man beachte die Kopfbedeckungen zum Schutz gegen die Sonne und 2. die Bierflaschen sind nur Deko, selbstverständlich trinken Schachspieler während eines Turniers keinen Alkohol :-)

Bild_1

 

 

Bild_2Bild_3

Bild_4

Und für die Statistiker noch die Ergebnisse des Schnellschachturniers !

Gruppe_A

Gruppe_BKO_Runde

Hinterlassen Sie einen Kommentar !